Das Affenspiel

Shop: SPIELTZ VERLAGSPROGRAMM

Klassisches Spirallaufspiel, entwickelte sich im 18. Jhdt aus dem Gänsespiel, eines der ältesten und am weitesten verbreiteten Brettspiele Europas sowie Prototyp vieler moderner Würfel- und Laufspiele.

Rollbarer Spielplan aus LKW-Plane, Größe: 30 x 30 cm, Spielfiguren aus Holz. Verpackung: Papprolle weiß, Länge 34 cm, Durchmesser 6 cm

€22,50
zzgl. Versand

Vorrätig

Lieferzeit: ca. 14 Werktage

Produktbeschreibung

Das Spiel

Das Affenspiel ist ein historisches Brettspiel. Als klassisches Spirallaufspiel entwickelte es sich im 18. Jhdt aus dem Gänsespiel, eines der ältesten und am weitesten verbreiteten Brettspiele Europas und Prototyp vieler moderner Würfel- und Laufspiele.

Die Regeln:

Alle Spieler starten von Feld 1 am äußeren Rand der Spirale, würfeln reihum und rücken ihre Affen (Spielsteine) die gewürfelte Anzahl an Feldern in Richtung Zielfeld vor. Sieger ist, wer als erster bei der hübschen Affendame in der Mitte ankommt.
23 der 63 Felder sind Ereignisfelder. Wer auf einem solchen landet kann Glück oder Pech haben: Nochmal würfeln, direkt weiterziehen, eine Runde aussetzen oder zurück zum Anfang – nach jeder Runde sind die Gewinnchancen neu verteilt.

Bis ins 19. Jahrhundert wurde gern um – teilweise sehr hohe – Geldeinsätze gespielt. Natürlich kann man auch heute um Einsätze aller Art spielen: Geld, Süßigkeiten oder was einem noch so einfällt.

Elemente und Symbole:
Die Spirale gilt als Sinnbild der Unendlichkeit und Unsterblichkeit. Die Abfolge der Felder kann als Abbild des menschlichen Lebensweges interpretiert werden, der von einem ungewissen Schicksal bestimmt wird. Glück und Pech, Vor und Zurück, Gewinn und Verlust wechseln sich ab, es drohen Gefahren, es gibt Chancen. Das Zielfeld des Spiels kann als Vision des Paradieses verstanden werden. Im Gänsespiel ist in der Mitte meist ein Gänsegarten abgebildet, bei uns ist das Paradies die hübsche Affendame 🙂
Zur Zahlensymbolik: Die Spirale umfasst 63 Felder das haben die meisten Spirallaufspiele gemeinsam. In der Antike galt jedes 7. Und 9. Lebensjahr als gefährdet in diesen Jahren seien die großen Veränderungen zu erwarten. Die Zahl 63 ist das Produkt aus 7 und 9, aber auch das gefährlichste Jahr im Leben eines Menschen – jedes weitere Lebensjahr sei ein Geschenk der Götter. Auch Julius Caesar äußert diesen Gedanken. Die Quersumme der Nummer des Todesfeldes 58 ergibt die Unglückszahl 13.

Das Affenspiel als Werbespiel mit dem eigenen Logo

Das Affenspiel ist – wie alle Spiele aus unserem eigenen Verlagsprogramm (=Shop: SPIELTZ VERLAGSPROGRAMM) – auch erhältlich als Werbespiel mit Firmenlogo.
JETZT AFFENSPIEL IM WERBESPIEL-SHOP BESTELLEN.
Oder wir gestalten es komplett um und passen es an das Corporate Design des Unternehmens an. Agenturleistungen (Spielentwicklung, Grafik / Design) und Preise für die Produktion auf unserer Agenturseite.

Spielmaterial

  • 1 Spielplan (LKW-Plane), Größe 30 x 30 cm
  • 6 Spielfiguren und 2 Würfel aus bunt lackiertem Holz in besonderen Farben
  • ausführliche, bebilderte Anleitung auf Deutsch
  • Verpackung: Papprolle, weiß, mit Aufkleber, Länge 34 mm, Durchmesser 6 cm.

Das Wichtigste in Kürze

  • Art des Spiels: Familienspiel, traditionelles Brettspiel, Wettspiel
  • Ausführung: Spielplan auf LKW-Plane – rollbar und robust, verpackt in eine Papprolle
  • Zubehör: Spielfiguren und Würfel aus bunt lackiertem Holz
  • Anzahl Spieler: 2 – 6 Spieler
  • Empfohlenes Alter: ab 6 Jahren
  • Spieldauer: etwa 20 – 30 Minuten
  • auch als Werbespiel mit dem eigenen Firmenlogo erhältlich, im Spieltz Werbespiele-Shop

SHOP

Spieltz Verlagsprogramm

 

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.3 kg
Größe 34 x 6 x 6 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Das Affenspiel”